Ihr Installateur
             für behagliches Wohnen und Energieeffizienz


Banner - Energie-Profi Lindenberger


Energienews


27.03.2017

Energieeffizienzlabel für Holzpelletheizungen

Ab 1. April 2017 gibt es das EU-weite Energieeffizienzlabel auch für Holzpellet-Brennwertkessel und für weitere Heizungen, die mit holzartigen Brennstoffen befeuert werden. Die Kennzeichnung gilt für Festbrennstoffkessel sowie Verbundanlagen mit Temperaturreglern und Solareinrichtung mit einer Nennwärmeleistung bis zu 70 kW. Damit dürfen ab April 2017 Schornsteinfeger Holzpelletheizungen, die auf den Markt eingeführt werden, nur noch mit gültigem Label abnehmen. Allerdings gilt diese Kennzeichn

Unter www.aktion-holzpellets.de informiert die EnergieAgentur NRW über das Heizen mit Pellets. Sie geht davon aus, dass für Biomassekessel eine Einstufung in die Klassen A+ bis  A+++ (für Holzpelletheizungen in Kombination mit Solarthermie) zu erwarten ist.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater